Sie befinden sich hier

Inhalt

Frau Rehmann neue stellvertretende Direktorin

Zum Schuljahresanfang kam Frau Rehmann als ständige Stellvertreterin des Schulleiters an's Gymnasium Hammonense. Sie bringt umfangreiche Erfahrungen mit und wird insbesondere MINT-Profil und Einsatz Neuer Medien stärken und so die Digitalisierung voran treiben. Zudem ist sie als Lehrbuchautorin aktiv und wird als erstes den Stundenplan übernehmen. [mehr]

29.09.2018

Chef-Trainer und Lehrer: Roland Grewatta

Seit 1982 arbeitet unser Kollege Roland Grewatta bei uns als Lehrer und im Sport als Trainer. Ihn kennt fast jeder, der in Hamm Sport betreibt. Am Hammo hat er über Jahrzehnte die Leichtathletik geprägt und bietet noch immer Arbeitsgemeinschaften für sportlich motivierte Schülerinnen und Schüler an. Der Anzeiger hat ihm und seiner Arbeit beim OSC eine ganze Seite gewidmet. [mehr]

29.01.2018

Bronze-Medaille beim Börsenspiel

Das Gymnasium Hammonense landet auf einem hervorragenden dritten Platz beim diesjährigen Börsenspiel der Sparkasse. Bei dem Planspiel ging es darum, ein Startkapital von 50.000 Euro über zehn Wochen möglichst gut anzulegen und zu vermehren. Neben dem rein finanziellen Erfolg wird seit einigen Jahren auch die Kategorie Nachhaltigkeit bewertet. [mehr]

26.01.2018

Otia parerga von Wilhelm Neuhaus

Fast dreihundert Jahre alt, 800 Seiten dick und voll mit 1500 Gedichten ist das Buch von Wilhelm Neuhaus (1675-1744). Diese "in Mußestunden entstandenen Dichtungen" (so etwa der Titel) stammen von einem ehemaligen Lehrer am Gymnasium Hammonense. Wiederentdeckt wurden seine Gedichte von einem anderen ehemaligen Lehrer: Dr. Matthias Laarmann. [mehr]

23.01.2018

Kontextspalte